Auf Fels gegründet

Kunde
Privat
Jahr
2014
Leistung
Bauen im Bestand
Status
Gebaut
Größe
120m2 Fundament

Projektfotos

Projektbeschreibung

Zur schwingungsfreien Gründung eines CNC-gesteuerten Schleifzentrums eines Maschinenbaubetriebs musste bei laufendem Betrieb in eine bestehende Halle eine Fundamentanlage eingebaut werden. 1975 war die Errichtung dieser Halle von unserem Büro geplant und durchgeführt worden. Zwei tragende Stützen der Stahlkonstruktion mussten über einen Fachwerkträger in der Dachebene abgefangen werden, um den erforderlichen Freiraum für die neue Maschine zu schaffen. Die Anforderung an das Maschinenfundament waren eine Steifigkeit von 0,001mm pro laufendem Meter. Glücklicherweise stand einer großer Teil der Fundamentierung auf gewachsenem Fels, weniger tragfähige Teile des Untergrundes mussten durch Bodenaustausch und Füllbeton verfestigt werden. Mit speziellen schwingungsdämpfenden Matten wurde das Fundament von der Umgebung abgetrennt.