PCB-Deckensanierung


Zwischen Tür und Angel

Kunde
Öffentlich
Jahr
2015
Leistung
Bauen im Bestand
Status
Saniert
Größe
620m2 Decke

Projektfotos

Projektbeschreibung

In Seminar- und Bibliotheksräumen der Universität mussten PCB-haltige Deckenplatten unter den vorgeschriebenen Schutzvorkehrungen der TRGS entsorgt und durch neue Trockenbaudecken ersetzt werden. Die Decken wurden brandschutztechnisch ertüchtigt, gleichzeitig konnte die Raumakustik durch gezielt angeordnete Deckensegel grundlegend verbessert werden. Die gesamte Sanierung wurde über die Außenfenster mithilfe eines Fassadengerüsts und Transportbühne organisiert, um den laufenden Betrieb im Innenbereich des Gebäudes nicht zu stören.
Die besondere Herausforderung bestand in dem sehr engen Zeitfenster der Semesterferien zur Durchführung der Maßnahme, die in den weiteren Semesterferien ihre Fortsetzung finden wird.

Schnitt